· 

Miniübung für zu Hause! Nackenverspannung adé

Wellsana gibt Tipps

Physiotherapie Basel, Verspannung lösen durch Physiotherapeut in Basel, Praxis Wellsana Basel

 

Aua, Nackenverspannung! Der Schmerz zieht sogar bis hoch in den Kopf und in die Schultern? Viele klagen mindestens einmal im Jahr über Beschwerden im Nacken-, Hals- und Schulterbereich — Tendenz steigend. Nackenschmerzen sind mittlerweile ein echtes Volksleiden. Kein Wunder, sitzende Tätigkeiten, PC, Smartphones, TV & Co. beeinflussen zunehmend unsere Körperhaltung.

Mit unserer Nackenübung können Sie unangenehmen Schmerzen vorbeugen, und bereits vorhandene Schmerzen lindern. Viel Spaß!

 

▶️Wichtig

Führen Sie Übung behutsam aus und beachten Sie Ihre Schmerzgrenze!

 

🙆🏼‍♂️ Übung - Dehnung der kurzen Nackenmuskeln

Mit dieser Dehnung werden nicht nur Nackenverspannungen gelöst, auch die Stellung der Halswirbelsäule wird positiv beeinflusst. Wie bei der ersten Übung können mit dieser Dehnung Kopfschmerzen beseitigt werden.

 

🙆🏼‍♂️ Aufwärmübung

Stellen Sie sich aufrecht hin und lassen Sie Ihre Arme neben dem Körper hängen. Heben und senken Sie nun mehrmals beide Schultern.

 

🙆🏼‍♂️ Durchführung

Stellen Sie sich angelehnt an eine Wand.

Dabei sind sie Knie leicht gebeugt, die Brustwirbelsäule hält Kontakt mit der Wand. Das Kinn bewegt Richtung Brust. Die Hände werden im oberen Bereich des Hinterkopfes angelegt und ziehen den Kopf sanft weiter Richtung Brust.

Halten Sie diese Endstellung 2 x 1 Minute lang.

 

Mehr Übungen auf unser Webseite www.wellsanabasel.ch oder gleich einen Termin buchen für den tollen MTT-Raum oder bei einem unserer Physiotherapeuten in Basel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0