· 

PECH - Was ist das?

Physiotherapie Praxis in Basel Wellsana

Sportphysiotherapie bei Verletzungen

Haben Sie schon mal von der PECH-Regel gehört? Falls nicht, wird es höchste Zeit! 

Wenn Sie die nämlich im Kopf haben, kann das für Sie im Verletzungsfall ein großer Vorteil sein. 😎

Die vier Buchstaben stehen für…

...P wie Pause 

...E wie Eis

...C wie Compression

...H wie Hochlagern

Wenn Sie also beispielsweise beim Sport umgeknickt sind oder einen starken Schlag oder Tritt abbekommen haben, sollten Sie diese vier Dinge sofort anwenden: Stellen Sie das verletzte Körperteil ruhig, kühlen Sie umgehend, legen Sie einen Druckverband an und lagern Sie über Herzhöhe hoch. ☝️

 

Damit vermeiden Sie schlimmere Folgen und sind schnell wieder einsatzfähig! 😀

 

Buchen Sie einen Termin bei uns in der Sportphysiotherapie Praxis in Basel Wellsana!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0