· 

Schleudertrauma? Physio Hilfe?

Physiotherapie Wellsana Basel erklärt das Schleudertrauma!

Was ist ein Schleudertrauma ❓

 

Das sogenannte Schleudertrauma ist eine Weichteilverletzung im Bereich der Halswirbelsäule und entsteht durch plötzliche und ruckartige Beugung und Überstreckung des Kopfes. Durch die Krafteinwirkung kommt es zu einer Verspannung der Hals- und Nackenmuskulatur, sowie zu einer schmerzhaften Steilhaltung der Halswirbelsäule. In schlimmen Fällen können dabei die Bänder der Halswirbelsäule gezerrt oder eingerissen werden.

 

Wie hilft der Physiotherapeut

 

Mit der physiotherapeutischen Behandlung sollte möglichst zeitnah nach dem Schleudertrauma, in Absprache mit dem behandelnden Arzt, begonnen werden. Spezielle Bewegungsübungen helfen dabei, die Muskeln zu entspannen, bestimmte Muskelgruppen zu kräftigen sowie die Ausdauer der Muskeln zu verbessern.

 

Das erwartet Sie in der Physiotherapie

 

🔹 Quermassage

🔹 Manuelle Therapie

🔹 Triggerpunktbehandlungen

🔹 Bewegungstraining der Halswirbelsäule, unterstützt und geführt durch den Physiotherapeuten

 

Sie haben noch keine Praxis, die Ihr Schleudertrauma behandelt? Wir sind Experten auf dem Gebiet und betreuen Sie gerne!

 

KONTAKT

WELLSANA Physiotherapie Basel

Dufourstrasse 11 (Haupteingang), 3 Stock

4052 Basel

Telefon +41 61 683 33 46

Fax +41 61 683 33 47

E-Mail info@wellsanabasel.ch

Web: www.wellsanabasel.ch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0